Datenschutzerklärung

Sie erhalten als Nutzer/-in unserer Internetseite/Facebook Site in dieser Datenschutzerklärung notwendige Informationen darüber, wie und in welchem Umfang sowie zu welchem Zweck Triple Events GbR Daten von Ihnen erhebt und wie diese verwendet werden. Die Daten werden nur innerhalb von Triple Events GbR verarbeitet und verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Rechtsgrundlagen

Die Erhebung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt streng nach den gesetzlichen Vorgaben. Regelungen dazu finden sich in:
Europäische Datenschutzgrundverordnung (EU DSGVO)
Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)
Landesdatenschutzgesetz Schleswig-Holstein (LDSG)
Teledienstegesetz (TDG)
Mediendienste-Staatsvertrag (MDStV)
Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG).

Datenschutzinformationen:

Für diese Veranstaltung verarbeiten wir, Triple Events GbR An der Rampe 2 24963 Tarp, personenbezogene Daten. Hierbei nehmen wir den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Im Folgenden möchten wir Sie über die Verarbeitung Ihrer Daten informieren:

Für Ihre Anmeldung und die Teilnahme verarbeiten wir Ihren Namen, Vornamen, Anschrift, Geschlecht und Geburtsjahrgang zur Durchführung des geschlossenen Vertrags gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Im Rahmen der Erstellung von Starter-, Warte- und Ergebnislisten werden Ihr Name, Vorname, Startnummer, Geschlecht, Jahrgang, Altersklasse und Verein verarbeitet und auf der Veranstaltungswebsite veröffentlicht. Wir stützen uns hierbei auf unser berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, welches darin besteht, den Ablauf bestmöglich zu organisieren und alle Teilnehmer bestmöglich zu informieren, auch wenn sich diese nicht in der Nähe des Veranstaltungsortes aufhalten.

Für die Anmeldung sowie die Zeitnahme innerhalb der Veranstaltung erhalten wir Unterstützung durch einen autorisierten Anbieter. Mit diesem haben wir einen Auftragsverabeitungsvertrag nach Art.28 Abs.3 DSGVO abgeschlossen

Starter- und Wartelisten werden 48 Stunden nach Ende der Veranstaltung gelöscht. Die Urkundenliste bewahren wir für die Dauer eines Jahres auf, damit Sie ausreichend Zeit haben, Ihre Urkunde herunterzuladen. Die Ergebnislisten speichern wir für die Dauer von 2 Jahren, um Ihnen zu ermöglichen, Ihre Ergebnisse rückwirkend zu vergleichen.

Während der Veranstaltung werden von uns oder einem von Triple Events GbR autorisierten Dienstleister Fotos oder Filmaufnahmen erstellt, die einen eindeutigen Bezug zum Sportgeschehen aufweisen und keine Einzelporträts darstellen. Einzelne Aufnahmen werden wir im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit zum Zwecke der Information über diesen Event gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO im Internet, Rundfunk, Fernsehen, in Printmedien oder Büchern veröffentlichen.

Für sämtliche Fragen stehen wir Ihnen unter info@triple-events.de zur Verfügung.

Über diesen Weg können Sie auch die Ihnen zustehenden Rechte geltend machen. Hierzu gehört das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Datenübertragbarkeit oder auf Einschränkung der Verarbeitung. Auch können Sie hier Widerspruch gegen die Verarbeitungen einlegen, die wir auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO durchführen. Ihre Rechte sind in den Artikeln 12 bis 22 DSGVO verankert.

Zusätzlich haben Sie das Recht, sich bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Diese erreichen Sie wie folgt: Landesbeauftragte für Datenschutz, Holstenstraße 98, 24103 Kiel, Tel.: 0431 988-1200, Fax: 0431 988-1223, E-Mail: mail@datenschutzzentrum.de

Allgemeine Information

Verantwortlich für die Datenverarbeitung dieses Webangebots ist Triple Events, Ludwig Kiefer, An der Rampe 2, 24963 Tarp, Telefon: 04638/ 307 4-90, E-Mail info@triple-events.de

Es bestehen folgende Kontaktmöglichkeiten:

Ludwig Kiefer
Triple Events GbR
An der Rampe 2
24963 Tarp

Telefon: 04638/3074-90
E-Mail: info@triple-events.de

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE1528824904

Berufsbezeichnung:
Event und Veranstaltungen

Zuständige Kammer:
IHK Flensburg